Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

der "Die Mathe-Nachhilfe" GbR, im Folgenden “Die Mathe-Nachhilfe” genannt.


Zielsetzung der "Mathe Nachhilfe"

Der Vorbereitungskurs für die schriftliche Abiturprüfung im Fach Mathematik wird mit der Zielsetzung angeboten, die Teilnehmer umfänglich auf die schriftliche Abiturprüfung vorzubereiten. Die angebotenen und durchgeführten Crashkurse sowie deren Inhalte (insbesondere das Skript) erheben dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Es besteht gegenüber "Die Mathe-Nachhilfe" kein Rechtsanspruch auf das Bestehen von Abiturprüfungen auf Grund der Teilnahme an Abiturvorbereitungskursen.


Verbindlichkeit

Die Anmeldung zum Abiturintensivkurs ist verbindlich.


Bezahlung

Die Preise für die Crashkurse sind den jeweiligen Kursinformationen zu entnehmen. Sie verstehen sich als Endpreise. Eine Stornierung des Kurses ist bis Kursbeginn sowie noch am ersten Kurstag kostenfrei möglich (Geld-zurück-Garantie). Die Zahlung per Überweisung ist innerhalb von 7 Tagen fällig. Erfolgt keine Zahlung behält "Die Mathe-Nachhilfe" sich das Recht vor, nach einer Erinnerungs-E-Mail den Vertrag zu kündigen und den Platz anderen Kunden zu überlassen.


Geld zurück Garantie

Uns ist sehr wichtig, dass alle unsere Schüler zufrieden mit unserem Abiturkurs sind. Falls dir unser Mathekurs nicht gefällt, kannst du am ersten Kurstag den Kurs abbrechen. Nach Abbruch des Mathekurses bekommst du dein Geld zurück.


Widerruf und Rücktritt

Im Falle von wenigen Anmeldungen kann "Die Mathe Nachhilfe" bis 7 Tage vor Kursbeginn den Kurs absagen. Bei Ausfall eines Kurses werden den Teilnehmern die kompletten Kursgebühren innerhalb von 14 Werktagen auf das jeweilige Bankkonto erstattet. Zudem kann in für die Teilnehmer vertretbarer Weise die Örtlichkeit der Kurse verändern werden.